Garten

Unser naturbelassener Garten lädt zu Freude an der Bewegung ein und kann bei Wind und Wetter genutzt werden. In der Mitte des Gartens befindet sich eine große Wiese. Unsere Kinder können auch jederzeit Rückzugsmöglichkeiten in den Büschen, Sträuchern, Baumhaus, Hütte und hinter den Geräteschuppen nutzen.

Zahlreiche Sitzmöglichkeiten (teilweise mit Tischen) werden von den Kindern und Eltern jederzeit und gern genutzt. Durch unterschiedliche Kletterelemente können sich die Kinder immer wieder neu ausprobieren, da verschiedene Höhen und verschiedenes Klettermaterial (Treppe, Seil, Schräge) angeboten werden. Durch das Gelände führt eine weitläufige Rollerbahn.

Beobachtungssequenz im Garten

Ziele

  • Erwerb von grobmotorischen Fähigkeiten
  • Umgang mit Naturmaterialien (Steine, Sand, Kräuter)
  • Entwicklung von Sozialkompetenz (Rücksichtsnahme, Hilfsbereitschaft, Teamarbeit)
  • Erfahren von Bewegungs- und Sinnesreizen

Ausstattung

Großzügiges Außengelände mit einer Vielzahl von Möglichkeiten:

  • alter Baumbestand, große freie Wiesenfläche
  • Sitzmöglichkeiten und Rückzugsmöglichkeiten
  • Kräuter- und Obstgarten
  • Rollerbahn
  • Fußballplatz
  • Klettergeräte mit Rutsche und Schaukel
  • Baumhaus
  • Matschstrecke mit Wasserpumpe
  • Schachfeld
  • Fahrzeuge (Dreirad, Kutsche, Roller, Laufrad)
  • Sandspielzeug (Eimer, Schaufeln, Siebe, Backformen, usw.)
  • Wasserwanne (mit Materialien zum Experimentieren)
  • fertige und unfertige Baumaterialien
  • große Tafel, Bälle, Reifen

« Zurück zum Hausrundgang